Volkshochschule: Markt Schwanstetten

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Von Jung bis Alt

Hauptbereich

Die vhs.cloud – eine Vielzahl an Möglichkeiten

vhs.cloud soll das Angebot der Volkshochschulen als neue digitale Lern- und Arbeitsumgebung ergänzen und erweitern. Derzeit sind deutschlandweit bereits 776 Volkshochschulen in der vhs.cloud aktiv, davon 180 bayerische. Auch die vhs im Landkreis Roth hat sich der vhs.cloud angeschlossen und wird sie künftig verstärkt nutzen.

Jeder Nutzer und jede Nutzerin kann die vhs.cloud mit dem Gerät bedienen, mit dem er oder sie am liebsten arbeitet oder das gerade zur Hand ist. Die Darstellung aller Inhalte und Funktionen passt sich dabei an das jeweilige Gerät an. Für die Nutzung mit Tablets und Smartphones stehen spezielle Apps zur Verfügung. Als umfassendes Lern-Management-System ermöglicht die vhs.cloud die Umsetzung aktueller Lernkonzepte. Menschen wollen zunehmend flexibel, von zu Hause aus, zeitunabhängig und von jedem Ort aus lernen. Weiterbildung soll sich in den Alltag einpassen. Dies wird auch in der Volkshochschulwelt erkannt. Die vhs.cloud kann solche Lernformate möglich machen.

Die vhs im Landkreis Roth setzt zwar auch in Zukunft auf den Präsenzunterricht. Die Begegnungen von Mensch zu Mensch sind ein wesentlicher Bestandteil ihres Angebots und werden im Moment von allen sehr vermisst. Dennoch will die vhs im Landkreis Roth so neue Lernwelten erschließen und damit das Angebot erweitern und neue Zielgruppen erschließen.

Kursleitungen können ihre bestehenden Konzepte für Präsenzkurse mit der vhs.cloud digital anreichern oder auch ganz neue, rein digitale Formate anbieten. Sie können zum Beispiel Kursmaterial in Form von Dateien bereitstellen, durch Mails und Nachrichten im Kurs-Chat können Teilnehmende und Kursleitende mit der gesamten Gruppe im Austausch bleiben und über die integrierten Videokonferenz-Tools können Kursangebote als Web-Seminare stattfinden. Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer haben Zugang zu den (Online-)Kursen, die sie an Ihrer Volkshochschule gebucht haben, sowie zu den Kursen des vhs-Lernportals. Außerdem steht ihnen mit dem "Schreibtisch" ein persönlicher Arbeitsbereich zur Verfügung. Auch Präsenzkurse können durch Material ergänzt werden, zum Beispiel Noten zum Üben oder kleine Zusatzaufgaben im Sprachkurs. Darüber hinaus kann man über die vhs.cloud nicht nur die Kurse der Heimat-Volkshochschule besuchen, sondern Angebote deutschlandweit wahrnehmen.

Um die vhs.cloud nutzen zu können, muss man sich zunächst unter www.vhs.cloud registrieren. Weitere Informationen auch unter

www.vhs-roth.de.