Ferienprogramm: Markt Schwanstetten

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Von Jung bis Alt

Hauptbereich

Herzlich willkommen zum Ferienprogramm

Gute Nachrichten für alle Kinder und Jugendlichen: Das Ferienprogramm 2020 der Marktgemeinde Schwanstetten findet statt!

Alle Programmpunkte stehen allerdings unter Vorbehalt. Das heißt, es kann aufgrund der Corona-Krise auch zu kurzfristigen Ausfällen oder Absagen kommen. Wir bitten um Verständnis.

Selbstverständlich werden wir auf die Einhaltung der geltenden Hygienemaßnahmen achten. Konkret bedeutet dies:
- die gültigen Abstandsregeln sind immer einzuhalten
- alle Kinder müssen einen Mund-Nasen-Schutz mitbringen

Das Ferienprogramm-Team wünscht viel Spaß!

Progamm und Anmeldung online
unter www.schwanstetten.feripro.de.

Die Anmeldung zu den verschiedenen Programmpunkten erfolgt angenehm und unkompliziert online. Lange Wartezeiten zum Anmeldestart entfallen somit. Hierzu ist eine vorherige Registrierung auf der Website notwendig.

Anmeldung jeweils ab Ende Juni möglich.
Die Schwanstettener Jungen und Mädchen haben nach Freischaltung der Programmpunkte zwei Wochen Zeit, sich in Ruhe online alle Programmpunkte anzusehen und ihre Auswahl zusammenzustellen. Erst nach dieser Frist wird das Anmeldeverfahren geschlossen und die Plätze automatisch zugeteilt. Bei Angeboten mit begrenzter Platzzahl und zu vielen Interessenten entscheidet das Losverfahren. Anschließend wird eine E-Mail versandt, die alle wichtigen Informationen zur Teilnahme und Bezahlung enthält.

Sobald das Zuteilungsverfahren abgeschlossen ist, wird das Anmeldeverfahren wieder freigeschalten, so dass Anmeldungen auf die Restplätze möglich sind.

Wer über keinen Internetzugang verfügt, oder Probleme mit dem Anmeldeverfahren online hat, kann sich gerne telefonisch von den Mitarbeitern des Jugendtreffs helfen lassen.