FotoalbumVeranstaltungenBildungRathaus

Mann und Kind beim Fahrrad fahren

Nahverkehr / VGN

Betreiberwechsel bei den Buslinien 676 und 677 ab 13.12.2015

Im Rahmen der Ausschreibung für das Linienbündel Nordost hat sich für einige Linien ein Betreiberwechsel ergeben. Davon betroffen sind die Linien „676 Wendelstein-Schwanstetten-Rednitzhembach-Schwabach“ und „677 Schwanstetten-Schwabach“.
Der Betreiberwechsel erfolgt ab 13.12.2015 (offizieller Fahrplanwechsel im VGN Verbund)
Der Neubetreiber „DB Frankenbus“ aus Nürnberg betreibt bereits seit vielen Jahren die Linie 651 und ersetzt nun das Verkehrsunternehmen Reck aus Rohr.
Neu ist auch das betreiberunabhängig einheitliche Busdesign.
Im Fahrplanangebot gibt es kaum Änderungen.


Nahbereich (incl. Busverbindungen)

Der Landkreis Roth wird durch ein dichtes Busnetz und zwei Schienenstrecken erschlossen. Zuständig für die Organisation und Koordination der Verkehrslinien ist der Verkehrsverbund Großraum Nürnberg VGN. Der VGN-Tarif ist ein Zonentarif mit unterschiedlichen Preis- und Tarifstufen. Die für Ihre Fahrstrecke erforderliche Preisstufe können Sie am Fahrausweisautomaten feststellen. Die Preis- bzw. Tarifstufe wird auch automatisch bei jeder Fahrplanauskunft mit ermittelt.

Weitere Informationen zu Liniennetz, Fahrplänen und Fahrpreisen erhalten Sie auf der Homepage des Verkehsverbundes Großraum Nürnberg. Weiter zur Homepage Verkehrsverbund Großraum Nürnberg

Ortsverbindung Nürnberg / Schwabach

VAG/OVF, Buslinie 651
OT Schwand - Frankenstraße
Frankenstraße - OT Schwand

aktueller Fahrplann Schwand - Frankenstraßen

aktueller Fahrplan Schwand - Frankenstraße 

VGN Preise

VGN Fahrplanauskunft


Busunternehmen Reck, Buslinien 676 und 677
Schwanstetten Ortsteile - Schwabach
Schwabach - Schwanstetten Ortsteile

aktueller Fahrplan 2014 Schwanstetten - Schwabach

Linienverlaufsplan Schwanstetten - Schwabach

Hinweis zur Nutzung des Linenbedarfstaxis

aktueller Fahrplan 2014 Schwabach - Rednitzhembach - Schwanstetten - Wendelstein

Linienverlaufsplan Schwabach - Rednitzhembach - Schwanstetten - Wendelstein

VGN - Linien - online

Anrufsammeltaxi

Das Anrufsammeltaxi, kurz AST genannt, ist ein zusätzliches, attraktives Angebot des öffentlichen Nahverkehrs. Es fährt abends und am Wochenende, wenn keine regulären Verbindungen mit Bus (u. a. Discobus) oder Bahn bestehen. Sie werden dann mit einem Taxi vom Bahnhof oder von der vereinbarten Haltestelle abgeholt und bis vor die Tür Ihres gewünschten Ziels gebracht. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Verkehrsverbundes Großraum Nürnberg. Weiter zur Homepage Verkehrsverbund Großraum Nürnberg

Abfahrtszeiten 

Preise / Benutzungshinweis für das AST Schwanstetten / Schwabach

Nightliner - Nürnberg - Worzeldorf mit AST nach Schwanstetten

Nightliner Plan

weiter Infos unter: https://www.vag.de/fahrplan/nightliner/

Zwischen Nürnberg Worzeldorf und Markt Schwanstetten (Abbringer des NightLiner N5)
 
Von Nürnberg Worzeldorf, Haltestelle Habermannstraße nach Schwanstetten
Nächte Fr zu Sa / Sa zu So 02.30, 03.30 Uhr
 
Der NightLiner verkehrt immer in den Nächten von Freitag zu Samstag und von Samstag zu Sonntag. Zusätzlich in Nächten zu allen Feiertagen; auch in Nächten zu 'Brückentagen' (BT) sowie in Nächten zu Rosenmontag und zu Faschingsdienstag.
 
Damit verkehrt das AST immer an den Tagen an denen auch der NightLiner N5 verkehrt. Abfahrt der N5 am Nürnberger Hbf ist um 02.00 und 03.00 Uhr.
 
AST-Bestellung: mindestens 1 Stunde vor der Abfahrtszeit unter Tel.: (0 91 70) 9 45 50.

Fahrkarten und Preise

Weitere Informationen

Sicher nach hause mit dem

Bayern Fahrplan

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft mbH bietet Leistungen wie Online-Kartenbestellung und Platzreservierungen. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Bayrischen Eisenbahngesellschaft. Weiter zur Homepage BEG

Kontakt

© Marktgemeinde Schwanstetten 2017 | Rathausplatz 1 | 90596 Schwanstetten | Tel.: 09170/289-0 | Fax: 09170/289-40 | E-Mail schreiben | by Hirsch & Wölfl GmbH