Sondernutzungserlaubnis: Markt Schwanstetten

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Service & Verwaltung

Hauptbereich

Sondernutzungserlaubnis

Grundsätzlich dienen die öffentlichen Straßen, Wege und Plätze dem Fahrzeug- bzw. Fußgängerverkehr. Werden öffentliche Verkehrsflächen über den gemeingebrauch hinaus (z.B. durch Aufstellen von Containern oder Werbetafeln, Informationsständen, Lagerung von Baumaterialien, usw.) genutzt, stellt dies eine erlaubnispflichtige Sondernutzung gemäß Art. 18 Bayerisches Straßen- und Wegegesetz (BayStrWG) dar. Diese kann im Ordnungsamt des Marktes Schwanstetten beantragt werden. Die Gebühren richten sich nach der Sondernutzungsgebührensatzung.

Formulare:

Ansprechpartner: Dominic Nowak