Fischereischeine: Markt Schwanstetten

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Service & Verwaltung

Hauptbereich

Fischereischeine

Zum 1.1.1999 hat sich eine Rechtsänderung ergeben: Ab diesem Zeitpunkt wird für volljährige Personen nur noch der „Fischereischein auf Lebenszeit“ ausgestellt. Der Fischereischein wird von der für Ihren Hauptwohnsitz zuständigen Behörde erteilt. Es ist nicht mehr möglich, die alten Fischereischeine zu verlängern.

Fischereischein auf Lebenszeit

  • Der Fischereischein kann bei Erteilung des Fischereischeines auf Lebenszeit nach Wahl der antragstellenden Person wie folgt gezahlt werden:
  • für fünf aufeinanderfolgende Jahre; in diesem Fall beträgt die Fischereiabgabe 40,-- € plus Gebühr
  • als Einmalzahlung auf Lebenszeit; bitte die Fischereiabgabe telefonisch erfragen.

Wer bei Zahlung bereits das 68. Lebensjahr vollendet hat, ist von der Fischereiabgabepflicht befreit.

Mindestalter: 14 Jahre mit anerkannter Fischerprüfung

Gebühr: 35,00 €

Jugendfischereischein
Die Geltungsdauer erstreckt sich vom Ausstellungstag bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres der antragstellenden Person. Die Fischereiabgabe beträgt 10,00 €, höchstens jedoch 2,50 € pro angefangenes Jahr plus Gebühr.

Mindestalter: 10 Jahre

Gebühr: 5,00 €

Ansprechpartnerin: Sabine Döring-Huber