Seite drucken
Markt Schwanstetten (Druckversion)

Niederschrift öffentliche Bau- und Umweltausschuss-Sitzung, 21.06.2010

Autor: Markt Schwanstetten
Artikel vom 29.06.2010

T a g e s o r d n u n g

Öffentlicher Teil

beschließend
1. Genehmigung der Niederschrift über die öffentliche Sitzung des Bau- und Umweltaus-schusses vom 19. 04. 2010
Bauanträge und –Voranfragen
2.1 Antrag
HEIKO LEIHBECHER auf Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungs-planes Nr. 12 zur Errichtung eines Einfamilienwohnhauses auf Fl.Nr. 54/10 Gmkg Schwand, Enger Weg 18
3. Vergabe von Lieferungen und Leistungen für die Kinderkrippe in Leerstetten;
a. Fliesenarbeiten
b. Malerarbeiten
c. Außenanlagen
4. Vergabe von Lieferungen und Leistungen für die energetische Sanierung der Grund-schule Schwanstetten
4.1 Malerarbeiten
beratend
5. Berichte der Verwaltung
6. Anfragen der Ratsmitglieder

1. Genehmigung der Niederschrift über die öffentliche Sitzung des Bau- und Umweltaus-schusses vom 19. April 2010
Die Niederschrift wird ohne Einwendungen genehmigt. Beschluss: 8:0

2. Bauanträge und –Voranfragen
2.1 Antrag
HEIKO LEIHBECHER auf Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungs-planes Nr. 12 zur Errichtung eines Einfamilienwohnhauses auf Fl.Nr. 54/10 Gmkg Schwand, Enger Weg 18 :
a) Der BauUA beschließt die Befreiung der Dachform des Zwerchhauses für ein Schleppdach mit mindestens 5°. Beschluss: 8:0
b) Der BauUA beschließt die Befreiung der Dachform für den Anbau für ein Flachdach. Der Anbau darf jedoch maximal 1,5 m über die Außenwände des Haupt-gebäudes hinausgehen. Beschluss: 8:0
c) Der BauUA beschließt die Befreiung der Kniestockhöhe auf 0,75 m. Beschluss: 8:0
d) Der BauUA erteilt Befreiung von der Festsetzung der Umgrenzung von Flächen für Stellplätze, Garagen und deren Zufahrten für eine Zufahrt von Osten her. Beschluss: 8:0
Der VS weist darauf hin, dass die beschlossenen Änderungen eventuell eine Änderung des Bebauungsplanes erforderlich machen. Es wäre daher sinnvoll diese Änderung gleich noch zu beschließen. Dr BauUA kommt diesem Vorschlag nach: Beschluss: 8:0
Der BauUA empfiehlt dem MGR im Bedarfsfall eine Änderung des Bebauungsplanes zu beschließen. Die Kosten des Änderungsverfahrens hat der Antragsteller zu übernehmen.

3. Vergabe von Lieferungen und Leistungen für die Kinderkrippe in Leerstetten;
3.1 Fliesenarbeiten
Beschluss: 8:0
Der BauUA bestätigt die Auftragsvergabe für die Fliesenarbeiten an die Fa. Fliesen Zeller, Pfälzer Str. 14, 91161 Hilpoltstein.

3.2 Malerarbeiten
Beschluss 8:0
Der BauUA erteilt der Firma Maler Pfaller GmbH, Rother Str. 16, 91161 Hilpoltstein mit einem Angebotspreis von 5.576,51 EUR Brutto den Auftrag zur Ausführung der Arbeiten.

3.3 Außenanlagen
Beschluss 8:0
Der BauUA erteilt der Firma Jung Garten- und Landschaftsbau, Rennmühle 4, 91126 Schwabach mit einem Angebotspreis von 20.389,40 EUR Brutto den Auftrag zur Ausführung der Arbeiten.

4. Vergabe von Lieferungen und Leistungen für die energetische Sanierung der Grund-schule Schwanstetten
4.1 Malerarbeiten
Beschluss 8:0
Der BauUA erteilt der Firma Norbert Schleicher Malerbetrieb, Fichtenstr. 1, 91180 Heideck mit einem Angebotspreis von 5.448,71 EUR Brutto den Auftrag zur Ausführung der Arbeiten.

http://www.schwanstetten.de//service-verwaltung/kommunalpolitik/archiv