Archiv: Markt Schwanstetten

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Service & Verwaltung

Hauptbereich

Tagesordnung öffentliche Bau- und Umweltausschuss-Sitzung, 22.10.2012

Autor: Markt Schwanstetten
Artikel vom 16.10.2012

Am Montag, den 22. Oktober 2012 beginnt um 19:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine Sitzung des Bau- und Umweltausschusses Schwanstetten, zu deren öffentlichen Teil wir Sie hiermit einladen.

T a g e s o r d n u n g

Öffentlicher Teil

beschließend

1. Genehmigung der Niederschrift über die öffentliche Sitzung des Bau- und Umweltausschusses vom 17.09.2012
2. Bauanträge und –Voranfragen
2.1 Antrag auf Baugenehmigung der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Schwand über Anbau für ein Sekretariat mit WC und überdachtem Eingang auf Fl.Nr. 21 Gemarkung Schwand, Nürnberger Str. 8

beratend

3. Vorstellung der Vorentwürfe zum Bau der 2. Kinderkrippengruppe in der AWO-Kindertagesstätte Sonnenschein in Leerstetten
4. Vorberatung zur Festlegung der Außenfassadensanierung für die Grundschule
5. Sachstandsbericht zur Sanierung des Hausmeisterhauses
6. Bauleitplanung „Grüne Mitte“
6.1 Vorberatung des Billigungs- und Auslegungsbeschlusses zum Entwurf der 9. Änderung und Erweiterung des Bebauungsplanes „Neues Ortszentrum“ zur Errichtung eines Jugend- und Bürgerhauses sowie von Schulsport- und Freizeitanlagen
6.2 Vorberatung des Aufstellungsbeschlusses zur 10. Änderung des Flächennutzungsplanes im Bereich „Neues Ortszentrum“ und Durchführung der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung gem. § 3 Abs. 1 BauGB sowie der frühzeitigen Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange nach § 4 Abs. 1 BauGB
7. Vorberatung der Ziele über Energieeinsparung und Ausbau der erneuerbaren Energien im Zuge des kommunalen Energieentwicklungskonzeptes Landkreis Roth
8. Berichte der Verwaltung
9. Anfragen der Ratsmitglieder

Im Anschluss an den öffentlichen Teil werden verschiedene Punkte in nichtöffentlicher Sitzung behandelt.