Archiv: Markt Schwanstetten

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Service & Verwaltung

Hauptbereich

Niederschrift öffentliche Marktgemeinderats-Sitzung, 29.11.2011

Autor: Markt Schwanstetten
Artikel vom 13.12.2011

T A G E S O R D N U N G

1. Genehmigung der Niederschrift über die öffentliche Sitzung vom 25.10.2011
2. Vorberatung zur Erstellung einer Hackschnitzelheizung für die Grundschule mit Nahwärmeversorgung für die Gemeindehalle und das Rathaus
3. Vorberatung zur Fortsetzung der Planung Grüne Mitte und Erstellung eines Bebauungsplanes für den Bereich Schule/Rathaus
4. Genehmigung überplanmäßiger Ausgaben
5. Berichte der Verwaltung
6. Anfragen der Ratsmitglieder

1. Genehmigung der Niederschrift über die öffentliche Sitzung vom 25.10.2011
Die Niederschrift wird ohne Einwendungen genehmigt. Beschluss: 20:0

2. Vorberatung zur Erstellung einer Hackschnitzelheizung für die Grundschule mit Nahwärmeversorgung für die Gemeindehalle und das Rathaus
Der Vorsitzende schlägt vor den Beschluss vom 30.06.2009 zu bestätigen und die Planung einer Hackschnitzelheizung mit Nahwärmeversorgung zu vergeben. Bei der Planung soll der Einbau eines BHKW geprüft werden. Der VS lässt über den Beschlussvorschlag abstimmen. Beschluss 7:13

3. Vorberatung zur Fortsetzung der Planung Grüne Mitte und Erstellung eines Bebauungsplanes für den Bereich Schule/Rathaus
Der MGR beschließt, das Planungskonzept auf dem gemeinsam erarbeiteten Mehrheitstyp 2 b weiter zu verfolgen. Auf die Errichtung der Skateranlage wird an dieser Stelle verzichtet. Sollte in der Nähe des Ortszentrums ein Alternativstandort möglich sein, wird geprüft, ob dort auch die Dirt-Bike-Bahn verwirklicht werden kann.
Der VS lässt über den Beschlussvorschlag abstimmen. Beschluss: 16:4

4. Genehmigung überplanmäßiger Ausgaben
Der Marktgemeinderat stimmt der überplanmäßigen Ausgabe bei der Haushaltsstelle 0.6300.5130 – „Unterhalt von Straßen, Wegen u. ä.“ in Höhe von ca. 31.000 € zu und genehmigt den unterbreiteten Deckungsvorschlag. Der VS lässt über den Beratungsgegenstand abstimmen: Beschluss: 19:0