FotoalbumVeranstaltungenBildungRathaus

Mann und Kind beim Fahrrad fahren

BürgerInfo Magazin

Neustart für das offizielle Schwanstettener Mitteilungsblatt BürgerInfo

Gemeinsam mit den Herausgebern des „meier magazins“, Angela und Markus Streck aus Wendelstein, entwickelt die Verwaltung aktuell ein brandneues und ansprechendes Medium, dass den in den letzten Jahren gestiegenen Qualitätsansprüchen gerecht werden soll.

Aktuell, interessant und modern soll das Bürgerinformationsheft werden und sowohl optisch als auch inhaltlich mehr einem monatlichen Magazin ähneln, als einem klassischen Mitteilungsblatt.

Zusammen mit dem Verlag will die Marktgemeinde so eine attraktive Plattform für Berichte der Vereine, Kirchen und der Kommune, für Werbung der Gewerbetreibenden und als umfassende Informationsmöglichkeit für die Schwanstettener Bürgerinnen und Bürger schaffen.

Ab Samstag, den 22. Juli 2017 werden Sie das druckfrische Magazin "BürgerInfo" erstmals in Ihrem Briefkasten vorfinden.

Vielen Dank!
Die Marktgemeinde möchten an dieser Stelle Herrn Peter Schauer, von der Druckerei Schauer in Schwanstetten, ihren herzlichen Dank für die jahrzehntelange positive und vertrauensvolle Zusammenarbeit bei der Erstellung, dem Druck und der Verteilung des bisherigen offiziellen Mitteilungsblattes „Schwanstettener Info“ aussprechen.

NEUE Termine - Redaktionsschluss und Zustellung - BürgerInfo

Infos zum Download

Nachfolgend stellen wir Ihnen das BürgerInfo Magazin zum Download zur Verfügung. Bitte haben Sie etwas Geduld. Es kann aufgrund der Datei-Größen zu längeren Ladezeiten kommen.

INFO FÜR VEREINE Neues Mitteilungsblatt "BürgerInfo" - Wie reiche ich Beiträge ein?

Liebe Vereinsvorsitzende,

in der vergangenen Woche hat Herr Streck (meier Magazin, Wendelstein) gemeinsam mit der Verwaltung begonnen, die ersten Rahmenbedingungen für das neue gemeindliche Mitteilungsblatt „BürgerInfo“ festzulegen.

Artikel online einreichen und veröffentlichen
Die Artikel für unser BürgerInfo können Sie (ebenso wie die Artikel für das meier Magazin) über das Online-Portal www.meier-magazin.de einreichen. Eine zusätzliche E-Mail und die Verwendung unseres Publish-Systems sind dadurch überflüssig.

Ihre Vorteile
- Sie sparen sich mehrfache Pflegearbeit: Sie müssen Ihre Vereinsbeiträge nicht mehr über das Publish-System der Marktgemeinde Schwanstetten einpflegen, damit Ihre Beiträge unter www.schwanstetten.de abrufbar sind. Wir werden zeitnah entsprechende Verlinkungen setzen, so dass es ausreichend ist, wenn Sie Ihre Beiträge nur unter www.meier-magazin.de einreichen.

- Ihre Artikel werden automatisch der kommenden Ausgabe der BürgerInfo Schwanstetten zugeordnet.

- Auf Wunsch können Sie auch schon lange im Voraus Inhalte für eine spätere Ausgabe einreichen.

- Sollte sich im Nachhinein noch eine Änderung ergeben, können Sie Ihre Beiträge jederzeit noch aktualisieren/ergänzen!

- Ihre Artikel sind kurzfristig unter www.meier-magazin.de zu finden

- Andere Leserinnen und Leser können Ihre Artikel auch kommentieren

- Sie haben beim Einreichen die Möglichkeit, durch einfaches Anklicken des entsprechenden Menüpunktes Ihren Beitrag auch zusätzlich für das meier Magazin einzureichen. Ein Abdruck im meier Magazin erfolgt natürlich nur, wenn Ihr Artikel bzw. Veranstaltungstermin von regionaler Bedeutung ist.

- Sie können Ihren Verein kostenlos auf einer eigenen »meier Seite« vorstellen. Diese Seite bekommt eine eigene Adresse www.meier-magazin.de/IhrVerein und listet alle von Ihnen eingereichten Beiträge und Termine dauerhaft auf. So haben Sie automatisch eine aktuelle Homepage!

Es funktioniert ganz einfach
Probieren Sie es einfach aus oder nutzen Sie die »Schritt für Schritt - Anleitung« unter https://www.meier-magazin.de/erste-schritte-vereine

Bis wann müssen die Artikel eingereicht werden?
Redaktionsschluss ist jeweils 17 Tage vor dem Erscheinen.
Das „BürgerInfo“ erscheint immer zeitgleich mit dem „meier Magazin“ und wird auch zusammen im Ortsgebiet verteilt.

Redaktionsschluss

Erscheinen

Mi., 05.07.2017

Sa., 22.07.2017

Mi., 23.08.2017

Sa., 09.09.2017

Mi., 20.09.2017

Sa., 07.10.2017

Mi., 18.10.2017

Sa., 04.11.2017

Mi., 08.11.2017

Sa., 25.11.2017

Mi., 29.11.2017

Sa., 16.12.2017

Mi., 10.01.2018

Sa., 27.01.2018


Haben Sie Fragen?
Sie können sich jederzeit an das Kulturamt oder direkt an die Ehegatten Streck wenden:
look out crossmedia
Angela und Markus Streck GbR
Enzianweg 23
90530 Wendelstein
Tel.: 09129 / 289 55-1
Fax: 09129 / 289 55-3
eMail: mail(via)meier-magazin.de

Weitere Informationen

Artikel online einreichen und veröffentlichen


Die Artikel für unser BürgerInfo können Sie (ebenso wie die Artikel für das meier Magazin) über das Online-Portal www.meier-magazin.de einreichen. Eine zusätzliche E-Mail und die Verwendung unseres Publish-Systems sind dadurch überflüssig.

INFO für Vereine

Zur Handhabung mit unserem neuen Magazin BürgerInfo>>>

Aktuelles aus dem Marktgemeinderat

Niederschriften und Dokumente

Kontakt

© Marktgemeinde Schwanstetten 2017 | Rathausplatz 1 | 90596 Schwanstetten | Tel.: 09170/289-0 | Fax: 09170/289-40 | E-Mail schreiben | by Hirsch & Wölfl GmbH