Aktuelles aus dem Rathaus: Markt Schwanstetten

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Service & Verwaltung

Hauptbereich

Bürgerbus startet ab 11. Januar

Autor: Markt Schwanstetten
Artikel vom 16.12.2021

Bürgerbus: Telefon 0160 901 267 50

Was ist der Bürgerbus?
Der Bürgerbus soll die Mobilität aller Schwanstettener*innen erhöhen und insbesondere ältere Menschen, bei einem selbstbestimmten Leben unterstützen.
Ab dem 11. Januar 2022 startet der Bus vorerst probeweise für ein Jahr. Nach der Probezeit ist die Fortsetzung des neuen Angebots abhängig davon, wie gut der Bürgerbus im Ort angenommen wurde. Vor allem aber auch, dass sich der Kreis der ehrenamtlichen Busfahrer deutlich erweitert.

Wer darf mitfahren?
Jeder, der in Schwanstetten lebt. Personen unter zwölf Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen.

Was kostet die Fahrt mit dem Bürgerbus?

Die Nutzung ist für alle Gemeindebürger*innen kostenfrei.

Wohin fährt der Bus?
Von und zu jedem Ziel innerhalb Schwanstettens („von Haustür zu Haustür“). Der Bürgerbus holt Sie direkt an der Haustüre oder Ihrem aktuellen Standort ab und bringt Sie zu Ihrem Ziel. So können Sie beispielsweise auch ohne eigenen PKW oder wenn Sie schlecht zu Fuß

  • Arzt-, Behörden- oder Banktermine wahrnehmen,
  • Einkäufe und Besorgungen erledigen,
  • die Friedhöfe besuchen,
  • an Seniorentreffs, Kursen oder Veranstaltungen teilnehmen,
  • die ÖPNV-Bushaltestellen erreichen.

Sie benötigen eine Gehilfe/Rollator oder haben einen Kinderwagen dabei?
Die Mitnahme von Rollatoren, Gehhilfen oder Kinderwägen ist problemlos möglich. Die Busfahrer helfen Ihnen auch gerne beim Ein- und Aussteigen.
Bitte beachten Sie, dass für erforderliches Begleit- oder Betreuungspersonal während der Fahrt von Ihnen selbst gesorgt werden muss.

Wann fährt der Bürgerbus?
Dienstag und Mittwoch von 9.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag und Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr
(ausgenommen Feiertage).

Das Angebot wird erweitert, sobald sich weitere ehrenamtliche Fahrer finden.

Wie kann man mitfahren?
Einfach spontan die Hand heben, wenn Sie den Bus vorbeifahren sehen
oder rechtzeitig vor der geplanten Fahrt Telefon 0160 901 267 50 anrufen, um diese zu vereinbaren.

Was ist während der Corona-Pandemie zu beachten?
Im Bürgerbus gilt die 2G-Regel. Das heißt, es werden nur geimpfte und genesene Personen befördert. Außerdem ist eine FFP2-Maske während der gesamten Fahrt zu tragen.