Aktuelles aus dem Rathaus: Markt Schwanstetten

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Service & Verwaltung

Hauptbereich

Aktuelles aus der SeniorenHilfe/ NachbarschaftsHilfe Schwanstetten

Autor: Markt Schwanstetten
Artikel vom 19.06.2018

ie Einrichtung der SeniorenHilfe/NachbarschaftsHilfe besteht nun seit acht Jahren. Viele unserer Mitarbeiter sind von Beginn an dabei. Im Laufe der Jahre sind Aktive aus unterschiedlichen Gründen ausgeschieden und Gott sei Dank neue hinzugekommen, zum Teil sogar noch berufstätig. Gestiegen ist aber auch in erheblichem Umfang die Inanspruchnahme!Da liegen die Probleme.
Gerne unterstützen wir Sie bei allen Anfragen, aber zunehmend fehlen uns weitere Mitarbeiter.

Wer kann sich vorstellen bei uns mitzumachen?
Wir sind ehrenamtlich tätig unter der Trägerschaft der Gemeinde Schwanstetten und damit gut versichert.
Sie selbst entscheiden, welche Aufgabe Sie übernehmen möchten, wie oft und an welchen Werktagen! Bei den entstehenden Unkosten beteiligt sich die Gemeinde pro gefahrenen Kilometer mit einem Zuschuss.
Helfen Sie mit, dass es älteren Mitbürgern, die nicht mehr mit dem eigenen Auto fahren oder den öffentlichen Nahverkehr nutzen können, möglich bleibt, weiter ihre Fachärzte, Ämter und Behörden zu erreichen.
Gerne beantworte ich Ihre Fragen unter der Telefonnummer 09170 / 22 22.
Natürlich geht es mit der „normalen Arbeit“ der SH/NH weiter wie gewohnt!
Für die Terminabsprache der Einsätze beachten Sie bitte unsere Rufnummer 01577 933 06 45 Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 13:00 bis 16:00 Uhr. Hilfsanforderung mindestens 48 Stunden vor Einsatz.

Angelika Wasserburger
Leitung