Aktuelles aus dem Rathaus: Markt Schwanstetten

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Service & Verwaltung

Hauptbereich

Straßensanierung “Sperbersloher Straße“

Autor: Markt Schwanstetten
Artikel vom 17.09.2019

Straßen Sanierung “Sperbersloher Straße“

Der Markt Schwanstetten beabsichtigt in der Zeit vom

Montag, 07. Oktober 2019 bis Freitag, 08. November 2019

die Sperbersloher Straße ab der Buswendeschleife bis Ortsende Richtung Furth von der Firma Hirschmann sanieren zu lassen. In diesem Zeitraum kann es zu Behinderungen des Durchfahrtsverkehrs und der Grundstückszufahrten kommen.

Am Mittwoch, den 09.10.2019 wird die Deckschicht der Fahrbahn abgefräst.

Bei dieser wandernden Baustelle werden neben dem Fahrverkehr hauptsächlich auch die Grundstückszufahrten zeitweise nicht anfahrbar sein.

Achtung!

Im Zeitraum 04. November 2019 bis 08. November 2019 muss die Sperbersloher Straße im Sanierungsbereich zur Aufbringung einer neuen Asphaltschicht für mindestens 3 bis 4 Tage vollständig gesperrt werden. Ein Durchfahrtsverkehr ist dann nicht möglich. Die Grundstückszufahrten im Sanierungsbereich sind ebenfalls nicht mehr nutzbar.

Es sollten daher benötigte Kfz vorher außerhalb der Baustelle abgestellt werden. Abstellmöglichkeiten für Kfz bestehen im Bereich der Mehrzweckhalle “Alte Straße“ (siehe Lageplan). Bitte beachten Sie, dass auch kein Lieferverkehr möglich ist.

Über mögliche witterungsbedingte Terminabweichungen und die genauen Sperrzeiten wird die Fa. Hirschmann die betroffenen Anlieger noch separat benachrichtigen.

Für entstehende Unannehmlichkeiten und Behinderungen bitten wir um Verständnis.

Kontakt und weitere Informationen:

Bauamt, Ralph Sattler

Tel. 09170/289 – 18