Seite drucken
Markt Schwanstetten (Druckversion)

Steuersätze & Beiträge der Marktgemeinde Schwanstetten

Nachstehend die Übersicht der Grund- & Gewerbesteuer, Hundesteuer und Beiträge für Wasser & Abwasser. 

Bezüglich eines Abbuchungsauftrages wenden Sie sich bitte an die Kasse an Frau Sabine Zachmann.

Grund- & Gewerbesteuer

  • Hebesatz Grundsteuer A: 320 v. H. (Landwirtschaft)
  • Hebesatz Grundsteuer B: 320 v. H.
  • Hebesatz Gewerbesteuer: 350 v. H.

Hundesteuer

  • 1. Hund jährlich: 50,00 Euro
  • 2. und jeder weitere Hund jährlich: 100,00 Euro
  • Gefährlicher Hund: 500,00 Euro

Wasser

Verbrauchsgebühren ab 01.01.2015

  • 1,51 Euro pro m3 zzgl. 7 % MWSt

Grundgebühr nach Zähler und Nenndurchfluss

  • Bis 10 m³/h: 54,00 Euro pro Zähler/Jahr zzgl. 7 % MWSt
  • Bis 20 m³/h: 72,00 Euro pro Zähler/Jahr zzgl. 7 % MWSt
  • Bis 30 m³/h: 90,00 Euro pro Zähler/Jahr zzgl. 7 % MWSt
  • Über 30 m³/h: 300,00 Euro pro Zähler/Jahr zzgl. 7 % MWSt

Abwasser
Stand: 01.01.2017

  • Schmutzwassergebühr: 1,44 EUR/m³
  • Niederschlagswassergebühr: 0,15 EUR/m³

Grundgebühr nach Zähler und Nenngröße

  • Q3 4m3/h: 54,00 Euro
  • Q3 10m3/h: 108,00 Euro
  • Q3 16 m3/h: 216,00 Euro
  • DN 50: 432,00 Euro
  • DN 80: 864,00 EUR
  • DN 100 und darüber: 1080,00 EUR

Erschließungsbeiträge

Wasser Herstellungsbeiträge

  • pro m² Grundstücksfläche: 0,84 Euro Beitrag Wasserzweckverband
  • pro m² Geschossfläche: 5,12 Euro Beitrag Wasserzweckverband
  • zzgl. 7 % MwSt.

Abwasser Herstellungsbeiträge

  • pro m² Grundstücksfläche: 1,75 Euro Beitrag
  • pro m² Geschossfläche: 8,57 Euro Beitrag

Bankverbindungen

Sparkasse Mittelfranken-Süd
DE34 7645 0000 0000 3750 22
BYLADEM1SRS

Raiffeisenbank Roth-Schwabach
DE82 7646 0015 0002 6001 02
GENODEF1SWR

http://www.schwanstetten.de//service-verwaltung/verwaltung/steuern-gebuehren/