FotoalbumVeranstaltungenBildungRathaus

Mann und Kind beim Fahrrad fahren

Impressum

Haftungsausschluss bei Querverweisen

Die Marktgemeinde Schwanstetten ist als Inhaltsanbieter (Content provider) für die "eigenen Inhalte", die sie zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis hält die Marktgemeinde Schwanstetten insofern "fremde Inhalte" zur Nutzung bereit, die als solche durch farbige Markierung gekennzeichnet sind. Für diese fremden Inhalte ist sie nur dann verantwortlich, wenn sie von ihnen (d. h. auch von einem rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt) positive Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

"Links"

Bei "Links" handelt es sich allerdings stets um "lebende" (dynamische) Verweisungen. Die Marktgemeinde Schwanstetten hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Sie ist aber nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die sie in ihrem Angebot verweist, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn sie feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem sie einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird sie den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit ihr dies technisch möglich und zumutbar ist. Die technische Möglichkeit und Zumutbarkeit wird nicht dadurch beeinflusst, dass auch nach Unterbindung des Zugriffs von der Homepage der Marktgemeinde Schwanstetten von anderen Servern aus auf das rechtswidrige oder strafbare Angebot zugegriffen werden kann.

Annahme verschlüsselter elektronischer Post

Die Marktgemeinde Schwanstetten kann aus technischen und organisatorischen Gründen zurzeit noch keine verschlüsselten E-Mails entschlüsseln. Falls Sie uns vertrauliche Informationen senden wollen, bitten wir Sie, hierzu die Briefpost zu verwenden.

Annahme signierter elektronischer Post

Leider kann die Marktgemeinde Schwanstetten aus technischen und organisatorischen Gründen zurzeit noch keine elektronischen Signaturen auf Echtheit und Gültigkeit prüfen. Wir können derzeit weder verschlüsselte noch signierte elektronische Post empfangen. Dies hat zur Folge, dass Sie Dokumente, die einem Schriftformerfordernis unterliegen, das heißt der persönlichen Unterschrift, nicht in elektronischer Form übersenden können. Wir bitten Sie deshalb, in diesen Fällen auf die papiergebundene Kommunikation auszuweichen.

Elektronische Zugangseröffnung

Der Markt Schwanstetten bietet Möglichkeiten zur elektronischen Kommunikation an. Gesetzliche Grundlage für die elektronische Kommunikation ist Art. 3a Bayerisches Verwaltungs- und Verfahrensgesetz (BayVwVfG) und Art. 3 Bayerisches E-Government-Gesetz (BayEGovG). Danach ist die Übermittlung elektronischer Dokumente zulässig, soweit der Empfänger einen Zugang eröffnet hat.

Der Markt Schwanstetten hat diesen Zugang unter nachfolgenden technischen Rahmenbedingungen für die elektronische Kommunikation eröffnet.

E-Mail

Der Markt Schwanstetten ist über die zentrale E-Mail-Adresse markt(at)schwanstetten.de elektronisch erreichbar. Des Weiteren können Sie jeden Sachbearbeiter auch unter seiner persönlichen E-Mail-Adresse erreichen. Diese bildet sich aus dessen <Vorname>.<Nachname>@schwanstetten.de. Die einfache elektronische Kommunikation per E-Mail ist nicht verschlüsselt.  E-Mail-Adressen werden grundsätzlich nicht im Klartext veröffentlicht.

Wenn Sie uns elektronisch kontaktieren, gehen wir davon aus, dass wir Ihnen auch auf diesem Wege antworten dürfen, soweit Vorschriften (z.B. förmliche Zustellung) dem nicht entgegenstehen. Bitte beachten Sie, dass wegen der generellen Unsicherheit im Bereich der E-Mail-Kommunikation eine Übermittlung nicht gewährleistet werden kann.

Der Markt Schwanstetten nimmt keine sogenannten E-Mail Einschreiben entgegen, ebenfalls werden verschlüsselte E-Mails nicht akzeptiert. Bitte nutzen Sie hierfür unser Kontaktformular. Einfache E-Mails sind kein Ersatz für die die Schriftform ersetzende qualifizierte Signatur.

Unterstützte Dateiformate

Der Markt Schwanstetten kann leider nicht alle auf dem Markt gängigen Dateiformate und Anwendungen unterstützen und nimmt Dateien nur in folgenden Formaten entgegen:

Word für Windows (*.doc, *.docx, Version Word 97 bis 2016)

Excel für Windows (*.xls, *.xlsx, Version Excel 97 bis 2016)

Portable Document Format (*.pdf)

OpenDocument-Text (*.odt)

OpenDocument-Tabellendokument (*.ods)

Textdateien im Format ANSI (*.txt)

Rich Text Format (*.rtf)

Joint Photographic Expert Group (*.jpg)

Graphics Interchange Format (*.gif)

Tag Image File Format (*.tif)

Bitmap Pictures (*.bmp)

Weitere Formate sind nur mit ausdrücklicher Zustimmung der Empfangsstelle zulässig. In allen zulässigen Formaten dürfen keine automatisierten Abläufe oder Programmierungen (sog. Makros) verwendet werden. Dateien in nicht lesbaren Dateiformaten werden in unserem Postfach nicht zugestellt, sondern gelöscht.

Maximale Datenmenge

Die Gesamtgröße einer E-Mail inklusive Anhänge (Attachments) ist auf eine Größe von 10 Megabyte (MB) beschränkt.

(Dateien in den zulässigen Formaten können durch Komprimierungsprogramme in den Dateigrößen verringert (gepackt) werden. Komprimierte Dateien nimmt der Markt Schwanstetten nur als nicht selbstentpackende ZIP-Archive (*.zip) entgegen.)

Spamfilter des Bayerischen Behördennetzes

Der Markt Schwanstetten ist an das Bayerische Behördennetz angeschlossen. Dort wird zentral eine Software zur Filterung von unerwünschten E-Mails (Spam-Filter) verwendet. Durch den Spam-Filter können Ihre E-Mails abgewiesen werden, weil diese durch bestimmte Merkmale fälschlich als Spam identifiziert wurden.

Online-Services, elektronische Signatur und Verschlüsselung

Der Markt Schwanstetten bietet Dialoganwendungen und Formulare im Internet an. Bitte verwenden Sie diese bevorzugt, sie stehen rund um die Uhr zur Verfügung.

Dokumente, die dem Schriftformerfordernis unterliegen (z.B. Rechtsbehelfe), können grundsätzlich auch elektronisch übermittelt werden, sofern das Dokument mit einer qualifizierten elektronischen Signatur versehen wird. Die qualifizierte Signatur von Dokumenten (Dateien) wird nur im Format PDF entgegengenommen. Zugelassen sind qualifizierte Signaturzertifikate von akkreditierten Zertifizierungsdiensteanbietern. Signierte Dokumente senden Sie uns bitte über unsere

zentrale Mailadresse:

markt(at)schwanstetten.de.

Bildmaterial

Die Fotos stammen teilweise aus dem Bildarchiv des Marktes Schwanstetten. Außerdem bedanken wir uns für die - von Herrn Jürgen Schramm (Lindenweg 10, Schwanstetten) - zur Verfügung gestellten Fotos.

Weitere Informationen

Inhalt & Betrieb

Markt Schwanstetten
Bürgermeister Robert Pfann
Rathausplatz 1
90596 Schwanstetten
Tel.: 09170 289-0
Fax: 09170 289-40
E-Mail schreiben

Markt Schwanstetten ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch den Bürgermeister Robert Pfann. Inhaltlich Verantwortlicher gemäß TMG: Robert Pfann (Anschrift wie oben).

Realisierung

Hirsch & Wölfl GmbH
Medienwerk Vellberg
Schloss Vellberg - Alte Kaserne
Im Städtle 29
74541 Vellberg
Tel.: 07907 99996-0
Fax: 07907 99996-99
E-Mail schreiben
Weiter zur Homepage

Kontakt

© Marktgemeinde Schwanstetten 2017 | Rathausplatz 1 | 90596 Schwanstetten | Tel.: 09170/289-0 | Fax: 09170/289-40 | E-Mail schreiben | by Hirsch & Wölfl GmbH