Aktuelles aus dem Rathaus: Markt Schwanstetten

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Service & Verwaltung

Hauptbereich

Bildungs- und Informationsfahrt zum Konzentrationslager Buchenwald

Autor: Markt Schwanstetten
Artikel vom 04.06.2019

Bildungs- und Informationsfahrt zum Konzentrationslager Buchenwald

Konzentrationslager Buchenwald

Das Aktionsbündnis „Schwanstetten ist bunt und schaut nicht weg“plant eine Bildungs- und Informationsfahrt zum Konzentrationslager Buchenwald. 

Termin:              02.11.2019 bis 03.11.2019

Preis:                138,00 € (Einzelzimmerzuschlag 40,00 € pro Person)

ANMELDUNG:

Verbindliche Anmeldung bis 17.08.2019 
bei: Michaela Braun: Tel: 09170-289-16,
E-Mail: michaela(a)braun@schwanstetten.de

 (Wenn die Mindestteilnehmerzahl bis zu diesem Zeitpunkt nicht erreicht ist, ist eine kostenlose Stornierung möglich)

Bei der Anmeldung bitte bereits angeben ob Sie Vegetarier sind.

Geplanter Ablauf:

Abfahrt am 02.11.2019 am frühen Vormittag (geplant ca. 6:30 Uhr)

Besuch mit Führung (ca. 2 bis 3 Std.) der ehemaligen Kalisalz-Grube „Merkers“ 
(36460 Merkers-Kieselbach)
Weiterfahrt nach Erfurt und Bezug im Hotel „Ibis-Zentrum“Stadtrundgang mit Führung, inkl. Dom

Abend zur freien Verfügung

1 x Ü / F

Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Buchenwald zum Besuch der Gedenkstätte Buchenwald mit Führung

Weiterfahrt nach Weimar 
Besuch der Stadt Weimar zur freien Planung 
Rückfahrt nach Schwanstetten

Rückkunft ca. 20 Uhr